Kooperationsangebot für Yoga-Schulen

Seit 2006 existiert die Vedanta Akademie Deutschland. Sie wurde gegründet, um im deutschsprachigen Raum einen organisatorischen Anker zu haben zur Vermittlung der Heiligen Überlieferung in der Tradition von Gaudapada und Shankara. Ihr Kernthema ist der Advaita Vedanta, der seinen pragmatischen Ausdruck im Jnana Yoga und Asparsha Yoga findet.

Als reine Metaphysik integriert der Advaita Vedanta harmonisch alle anderen Yogazweige. Es gibt daher keinerlei Widerspruch oder Wettbewerb mit den drei anderen Haupt-Yogas Karma-, Bhakti- und Raja Yoga und all ihren Verzweigungen.

Als direkter Schüler des europäischen Meisters Raphael, jenem Brückenbauer zwischen den initiatischen Überlieferungen von Ost und West, hat Elios als autorisierter Lehrer des klassischen Advaita Vedanta und Leiter der Vedanta Akademie Deutschland  die spirituelle Begleitung übernommen.

In Vorträgen, Seminaren (als Retreat oder Fortbildung) und Begegnungen arbeitet er mit Interessenten und ernsthaften Suchern an der Basis eines metaphysisch orientierten Lebens, das sich weich-fließend in den Alltag integrieren kann, bei entsprechenden Qualifikationen.

Außerdem besteht eine Verbindung zu Acharyas und Swamis der Shankara Linie in Indien, welche unsere Arbeit ebenfalls inspirieren und bereichern.

Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen, uns kennen zu lernen.

Kursleiter:

Elios
Yoga-Vedanta Lehrer

eMail: info@asram-vidya.de
Internet: www.vedanta-akademie.de